SV Victoria Lauenau v.1921e.V. -Radsport-
Erfolgreich in die Cross-Saison gestartet
Navigation

Erfolgreich in die Cross-Saison gestartet

Geschrieben von Janik Krallmann am 22.09.05 um 21:47 Uhr • Artikel lesen

Maximilian Bock an der Spitze

 

Die ersten Crossrennen sind gelaufen, und auch hier waren Fahrer des SV Victoria Lauenau vorn zu sehen. Sowohl für Maximilian Bock als auch für Kevin Jameson war diese Disziplin absolutes Neuland, aber sie konnten den Anforderungen gerecht werden. Bei Rennen in Braunschweig musste Jameson schon in der Klasse U17 an den Start gehen und hatte hier gut zu kämpfen. Ein Sturz mit Materialschaden hat ihn zwar letztlich auf die hinteren Ränge gebracht, aber er hat ein sehenswertes spannendes Rennen gefahren. Maximilian Bock konnte sich in der Klasse U15 behaupten und fuhr triumphierend seinen ersten Sieg ein. Beim Rennen in Herford (Weser-Ems-Cup-Serie) fuhr er ebenfalls allen davon, obwohl er viel mehr Konkurrenten hatte. Souverain meisterte er die anspruchsvolle Strecke und gewann das Rennen. Jetzt, da er gerade erfahren hat, dass er ab sofort dem niedersächsischen Kader angehört, bereitet er sich auf verschiedene Rennen vor. Den Höhepunkt stellt die Deutsche Meisterschaft im Januar dar, für deren Teilnahme er sich hoffentlich bei der Landesmeisterschaft in Barrien Anfang Dezember qualifizieren wird.

7797 Views • Kategorien: Archiv
« Maximilian Bock - Mountainbike ? Bezirksmeister » Zurück zur Übersicht « Erfolgreiche Meisterschaft für SV Victoria Lauenau »

Sponsoren
Stummeyer
Autohaus Sölter
Eiscafe Dolomiti
SAS Steding
Diete-Trenzinger
Jörgs Radstudio
Copyright © 2010 - 2012